Unfalldatenspeicher UDS

Sicherheit erhöhen & Kosten senken

Unfalldatenspeicher und Unfalldatenschreiber bei Kienzle

Der Unfalldatenspeicher VOD UDS AT ist ein hochentwickeltes System zur Erfassung von Unfalldaten und kritischen Fahrsituationen wie extreme Bremsmanöver oder das Anfahren gegen einen Bordstein. Die empfindlichen internen Sensoren registrieren Daten zur Längs- und Querbeschleunigung sowie der Richtungsänderung. Darüber hinaus speichert der VDO UDS die Geschwindigkeit und weitere Aktionen wie der Einsatz von Blink-, Licht oder Hup-Signalen. So entsteht ein lückenloses und zeitgenaues elektronisches Protokoll, das Ereignisse gerichtsverwertbar dokumentiert.

Vorteile und Stärken des Unfalldatenspeicher UDS

PC

Detaillierte Datenerfassung

Notfall

Automatische Notfallmeldung

Fahrer

Erhöhte Verkehrssicherheit

Kostenreduzierung

Vielfältige Auswertungsmöglichkeiten

Intelligentes Speichermanagement

Wie lange ein Ereignis in einem der 12 Hauptspeicher festgehalten wird entscheidet das intelligente Speichermanagement je nach Schwere des Ereignisses. Auch der Benutzer kann durch betätigen der UDS-Taste im Fahrzeug die Wichtigkeit eines Ereignisses signalisieren und das System somit anweisen, die entsprechenden Daten länger im Speicher zu halten. Ein weiteres Feature der VDO UDS ist das Signal für Notfallmeldungen, dass nach schweren Unfällen direkt an die Fuhrparkzentrale übermittelt werden kann. Die vielfältigen Auswertungsmeldungen ermöglichen einen klaren Blick auf die Ergebnisdaten und tiefgreifende Analysen.

Sie haben Fragen oder benötigen zusätzliche Infos?

Rufen Sie einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail – unser Team steht Ihnen gern jederzeit zur Seite!

zum Kundenservice
0208 – 4 95 05 199