Telematik-Lösungen für den Bereich Gefahrguttransporte

Sicherheit ist messbar

Saftey Management im Gefahrguttransport von Kienzle Automotive

Es gibt zahlreiche Unfallursachen im Straßenverkehr: Dabei zählen überhöhte Geschwindigkeit, riskantes Fahrverhalten des Fahrers sowie Müdigkeit, Erschöpfung und Unkonzentriertheit des Fahrers aber auch das rücksichtslose Verhalten von anderen Verkehrsteilnehmern zu den häufigsten Unfallursachen. Insbesondere bei Gefahrguttransporten sollten Unternehmen alles daran setzen, dass Unfälle vermieden werden. Dazu hat Kienzle Automotive das Safety Management für Gefahrguttransporte entwickelt. Hierbei wird der Fahrer, das Fahrzeug und die äußeren Faktoren dauerhaft bewertet und gemessen. So können Unfälle vorbeugend verhindert werden und das Gefahrgut sicher am Zielort abgeliefert werden.

Vorteile durch unser Safety Management

Fahrer

Fahrerfreundlich durch spürbare Stressreduzierung im Fahrbetrieb

Notfall

Alarmmanagement durch direkte Benachrichtigung bei kritischen Ereignissen oder Fehlermeldungen

Nachhhaltig

Nachhaltig durch automatisierte Informationsprozesse und direkte Rückmeldung in Echtzeit

Lenkrad

Kontrolle des Fahrers und des Fahrstils

Echtzeitdaten zur Optimierung und Fahrzeugflotte aus der Azure Cloud in 3 Schritten

Schritt 1: Daten erfassen

  • Anbindung der Fahrzeugflotte über OnBoard Units mit bedarfsorientierter Sensorik und CAN Protokollierung

  • Falls OnBoard Units herstellerseitig vorhanden, Integration der Herstellerdaten mittels API

  • Speichern und Archivieren der Daten zur Analyse und Auswertung

Schritt 2: Daten analysieren

  • Analyse der Daten aus verschiedenen Datenquellen in Echtzeit

  • Direktes Feedback (Mix RIBAS) als Unterstützung für den Fahrer

  • Alarmierung und Benachrichtigung bei Ausnahmen und besonderen kritischen Ereignissen

Schritt 3: Daten nutzen

Alarmmanagement

  • Direkte Benachrichtigung bei kritischen Ereignissen oder Fehlermeldungen

Wartungsmanagement

  • Reduzierung der Ausfallzeiten durch Predictive Maintenance

  • Erhöhung der Verfügbarkeit

  • Verbesserte Fahrzeugauslastung

  • Aktive Benachrichtigung bei anstehender Wartung

Optimierung der Betriebskosten

  • Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs

  • Ladungsmanagement

  • Aktive Reichweitenoptimierung

  • direktes Feedback (MIX RIBAS) / Direkte Unterstützung für den Fahrer

Anbindung vorhandener ERP-Systeme

  • SAP, Dynamics NAV etc.

Ihre Kienzle Experten

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Melden Sie sich jetzt bei uns und fragen Sie Ihr individuelles Angebot an!

* Pflicht

Erfahrungsberichte von überzeugten Kunden

In unserem Geschäft ist es von ausschlaggebender Bedeutung mit fortlaufenden Trainings, ständiger Qualitätskontrolle und Mitarbeitermotivation die Sicherheitsgrundsätze von PRAXAIR zu leben. Wenn Sicherheit und ein ökonomischer Fahrstil in Kombination dazu führen, dass Treibstoff gespart und der CO²-Ausstoß gesenkt werden kann, ist das ein fantastischer Ansatz im Sinne einer Gesamtverantwortung eines Unternehmens.

Joachim Walter, Supply Chain Manager, Praxair Deutschland